Ich tue immer noch das, was mir von Kind an meisten Freude macht …

… ein schmackhaftes Essen und gute Bücher genießen! Am liebsten solche Bücher, in denen es um die Lebensweise & Esskultur in Ländern geht, die ihre Tradition in den vergangenen Jahrhunderten bewahrt haben. So ein Glück! Denn dank meinem Tai-Qi-Lehrer Sanlii Chang hatte ich bereits 1982 die chinesische Küche kennengelernt – welche Zutaten wofür gut sind – für Körper & Geist.

Als ich 1984 mit der TCM & der 5-Elemente-Ernährung in Berührung kam und diese zu studieren begann, waren bereits dubiose Ernährungslehren auf dem Mark, aber noch keine nützlichen Informationen via Internet oder Bücher, die uns vor solchen „Fakes“, die nach wie vor auf dem Markt sind, bewahrt hätten. 

Meine einzige Stütze war mein Hang in nahe und ferne Länder zu reisen, um deren überlieferte Esskultur zu studieren – mit der ganze Generationen sehr gut überlebt haben. Danach konnte ich sicher sein, dass ich mit dem, wovon ich überzeugt war, an die Öffentlichkeit gehen kann. 1988 habe ich die ersten 5-Elemente-Seminare durchgeführt. 1992 ist mein erstes Buch „Ernährung nach den Fünf Elementen“ im Joy-Verlag erschienen und inzwischen mehrfach aktualisiert worden. 

1996 habe ich drei Monate lang in den Garküchen in Chengdu gegessen. Und in der TCM-Praxis von Dr. Zhang viel dazu gelernt. 

Einzigartig sind die überlieferten detaillierten Erläuterungen zur Wirkung von Nahrungsmitteln auf jede einzelne Organfunktion, die sich in der Praxis der 5-Elemente-Ernährung überzeugend bewahrheiten und bewähren. Dies gilt auch für psychisch-geistige Qualitäten, die unter Fehlernährung ebenso konkret leiden können wie körperliche Organfunktionen.

Meine Lehrangebote

5-Elemente-Intensiv-Seminare in Frankfurt und München

5-Element-Lehrgang in Frankfurt am Main

5-Elemente-Bücher

Was Ihnen Appetit macht!

In meinem Book-Shop finden Sie 5-Elemente-Bücher von Kolleginnen und mir sowie einige zu dem kritischen Thema „Ernährungsirrtümer“.

5-Elemente-Rezepte

Auf der Seite Rezepte finden Sie einige meiner Lieblingsgerichte aus den Büchern im Knaur und im Joy Verlag.